• Stadtgeschichte Halle
  • Impression von den Freiluftveranstaltungen
  • Tag der hallischen Stadtgeschichte 2017
  • Vereinigt Gewachsen Gestärkt Stadt und Universität 1817-2017
  • Banner Jahresprogramm 2017

18. Tag der hallischen Stadtgeschichte

Tag der Stadtgeschichte
Datum: Samstag, 18. November 2017 10:00 - 17:00

Veranstaltungsort: Stadtarchiv, Rathausstraße 1

18. Tag der hallischen Stadtgeschichte

"Universität und Stadt - Sichtbarkeit, Lebensform, Transformation"

Leitung: Prof. Dr. Andreas Ranft und Dr. Michael Ruprecht

Universitäten gehören zu den ältesten noch existierenden Institutionen Europas. Sie sind seit jeher Zentren der Bildung und des wissenschaftlichen Austauschs und dazu auf das Engste sozial, kulturell und wirtschaftlich mit dem Ort ihrer Gründung verwoben, was neben produktivem Zusammenspiel auch Konkurrenz und Konflikt bedeutete. Anlässlich der 200. Wiederkehr der Vereinigung der Universitäten Wittenberg und Halle wird das komplexe Verhältnis von hallischer Alma Mater und ihrer Heimatstadt thematisiert.

Programm

Tag der hallischen Stadtgeschichte 2017 Tag der hallischen Stadtgeschichte 2017 Tag der hallischen Stadtgeschichte 2017
Tag der hallischen Stadtgeschichte 2017 - Als PDF

Datum und Uhrzeit

Samstag, 18. November 2017 von 10 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort - Karte

Stadtarchiv Halle (Saale)
Rathausstraße 1
06108 Halle (Saale)


Größere Karte anzeigen

Eintritt

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Veranstaltungen des Vereins zu besuchen. Eintritt wird nicht erhoben.

Foto oben: Das Stadtarchiv, Rathausstraße, Sven Osada

 

 

Alle Daten


  • Samstag, 18. November 2017 10:00 - 17:00

Powered by iCagenda